Lexikon


Lexikon
Lexikon:
Das seit dem 17. Jh. bezeugte Fremdwort, das zunächst allgemein »Wörterbuch« bedeutete, gilt heute speziell zur Bezeichnung eines alphabetisch geordneten Nachschlagewerks mit sachlichen (enzyklopädischen) Informationen. Es wurde auf gelehrtem Wege aus griech. lexikón (biblíon) »Wörterbuch« entlehnt. Das zugrunde liegende Adjektiv griech. lexikós »das Wort betreffend« gehört zu griech. léxis »Rede, Wort« und weiter zu griech. légein »auflesen, sammeln; reden, sprechen«. Griech. lexikón entspricht also in der Bildung mlat. dictionarium »Wörterbuch« (zu lat. dicere »sagen, sprechen«), das in frz. dictionnaire und engl. dictionary fortlebt. – Griech. légein, das verwandt ist mit lat. legere »auflesen, sammeln; auswählen; lesen« (s. hierüber die unter Legion aufgezeigte Wortfamilie), ist in unserem Fremdwortschatz mit zahlreichen Ableitungen und Zusammensetzungen vertreten. Dazu gehören im Einzelnen: griech. lógos »das Berechnen; der Grund; die Vernunft; das Sprechen; das Wort« ( Logik, logisch), auch als Hinterglied in Suffixkomposita wie griech. análogos »der Vernunft gemäß; entsprechend« ( analog, Analogie), griech. diálogos »Unterredung, Gespräch« ( Dialog), griech. katálógos »Aufzählung« ( Katalog), griech. monológos »mit sich selbst redend« ( Monolog), griech. prólogos »Vorwort, Vorakt ( Prolog), ferner als Grund- oder Bestimmungswort in Etymologie, Philologe, Philologie, Theologie, Theologe und Logarithmus, logarithmieren. Beachte noch die griech. Bildung dialégesthai »sich unterreden; sprechen« in den Fremdwörtern Dialekt und Dialektik, dialektisch.

Das Herkunftswörterbuch . 2014.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Lexikon — Sn std. (17. Jh.) Entlehnung. Entlehnt aus gr. lexikón (biblíon), Neutrum von gr. lexikós zu den Wörtern gehörig , dieses zu gr. léxis f. Wort, Ausdruck , zu gr. légein sprechen, auflesen . Adjektiv: lexikalisch; Nomen agentis: Lexikograph.… …   Etymologisches Wörterbuch der deutschen sprache

  • Lexikon — (gr.), 1) erklärendes Verzeichniß fremder od. veralteter Wörter u. Redensarten. Verfasser solcher griechischer Lexika (Lexikographen) waren Harpokration, Ammonios, Suidas u. der Verfasser des Etymologicum magnum; 2) überhaupt so v.w. Wörterbuch,… …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Lexĭkon — (griech.), Wörterbuch (s. d.); Lexikograph, Verfasser eines Wörterbuches; lexikalisch, auf ein Wörterbuch bezüglich, dazu gehörig; Lexikologie, die Lehre von der Abfassung von Wörterbüchern …   Meyers Großes Konversations-Lexikon

  • Lexikon — Lexĭkon (grch.), Wörterbuch, alphabetisch geordnetes Verzeichnis eines Sprachschatzes oder eines wissenschaftlichen Stoffes. Lexikogrāph, Wörterbuchschreiber; Lexikographīe, Kunst, Wörterbücher zu schreiben; Lexikologīe, Lehre von der Abfassung… …   Kleines Konversations-Lexikon

  • Lexikon — Lexikon, griech., Wörterbuch; Lexikographie, Uebersicht der erschienenen lexikalischen Arbeiten; Lexikologie, Lehre, wie ein L. abgefaßt werden soll; lexikalisch, in der Form eines L …   Herders Conversations-Lexikon

  • Lexikon — [Aufbauwortschatz (Rating 1500 3200)] Auch: • Wörterbuch Bsp.: • Schlagt die unbekannten Wörter in euren Wörterbüchern nach …   Deutsch Wörterbuch

  • Lexikon — Brockhaus’ Konversations Lexikon …   Deutsch Wikipedia

  • Lexikon — Enzyklopädie; Verzeichnis; Wörterbuch * * * Le|xi|kon [ lɛksikɔn], das; s, Lexika [ lɛksika]: nach Stichwörtern alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk: im Lexikon nachschlagen, nachsehen; ein Lexikon als CD ROM Version. Zus.: Fachlexikon,… …   Universal-Lexikon

  • Lexikon — Enzyklopädie, Nachschlagewerk. Sprachtipp: Ein Wörterbuch ist ein Nachschlagewerk, das die Wörter einer Sprache, also Rechtschreibung, Aussprache, Herkunft, Bedeutung usw., erklärt. Ein Lexikon bietet dagegen Sachinformationen, d. h.… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Lexikon — das Lexikon, Lexika (Mittelstufe) alphabetisch geordnetes Nachschlagewerk mit Informationen zu allen Wissensgebieten Beispiele: Ich muss das Wort noch im Lexikon nachschlagen. Ich habe ein historisches Lexikon auf CD gekauft …   Extremes Deutsch